Monatsarchive: Oktober 2011

Michel Houellebecq – Karte und Gebiet

Ein sich den 40ern nähernder Künstler mit seiner depressiven und resignierenden Sicht auf die Welt, ein alternder Schriftsteller und dessen Mord sind die Zutaten zu Houellebecqs neuem Roman. Der Titel selbst lässt erst einmal an ein Sachbuch denken und die … Weiterlesen