Start

Fußball-WM 2014 (2)

Vergesst eure armseligen Deutschlandfähnchen am Auto. So muss ein Auto zur WM aussehen:

Parkender Kombi mit gelb-schwarzer Karosserie, rotem Dach und roter Heckklappe

PS. Wer 2 Fähnchen am Auto hat, könnte ruhig mal eins abgeben.
PPS. Wer 3 oder mehr Fähnchen hat, sollte sein Auto abgeben.



4 Kommentare »

  1. Anonymous schrieb am

    Mittwoch, 25. Juni 2014 um 22:55
    (mit Opera Mini 9.80):

    Würde in einer Europameisterschaft Belgien weiter als Deutschland kommen oder Belgien igendwann mal Ausscheiden kann man mit diesem Auto ruhig die Grenze denn es könnte die belgische Fahne, wie auch die deutsche Fahne sein, auf den Kombi sieht man 2 Fahne

  2. Anonymous schrieb am

    Samstag, 28. Juni 2014 um 2:03
    (mit Opera Mini 9.80):

    Scherz: Daniel könnte es nicht auch ein belgischer Kombi sein, deren Fahnen haben die gleichen Farbtöne nur irgendwie in anders rum, natürlich darf man nicht aufs Nummernschild und Deutschland spielt eh in dieser WM Brasilia nicht gegen Belgien!

  3. Ralf-Dieter schrieb am

    Mittwoch, 16. Juli 2014 um 19:46
    (mit Opera Mini 9.80):

    Jetzt kann der Besitzsr das Auto gut verkaufen wo wir den 4.Stern vom WM-Universum geholt haben aber nicht mach Belgien die zahlen zur Zeit nur den Trostpreis sei denn es steht WM 20!4 drauf und zahlen nenTrophäenpreis

  4. Anonymous schrieb am

    Mittwoch, 16. Juli 2014 um 20:44
    (mit Opera Mini 9.80):

    Schwarz-Rot-Gold-Fahnen haben wie ich glaube nur Deutschland und Belgien, früher war man noch zu dritt mit schwarz-rot-gold mit der DDR bis zum 3.Okt.1990

Kommentare als RSS · TrackBack

Kommentieren