Start

Hausnebeltore?

Die Zeiten, in denen unerwünschte E-Mails mehrheitlich für Viagra und verwandte Substanzen warben, sind schon lange vorbei. Dabei wusste der gemeine Spam-Empfänger früher gar nicht, wie gut er es hatte, denn immerhin verstanden die meisten, worum es bei dieser Werbung ging. Das sieht heute bisweilen ganz anders aus. Ein paar der aktuell beworbenen Produkte aus dem Posteingang:

Hausnebeltor
Die 3 Engagements von K K
Schnarchenabsteller
Anti-Vergrauung
Kühlnebeltor
Binden in 3 Schritten

Wer weiß, was da verkauft wird? Unter allen Kommentaren verlosen wir einen Sack Spam (bitte Angabe der E-Mail-Adresse nicht vergessen!).



Kommentieren