Start

Kleinkindpädagogik gibt sich ein Logo

Tapetenwechsel bei „Knetfeders Kleinkindpädagogik„: Nach Jahren hat das Projekt ein eigenes Logo spendiert bekommen, das nun alle Seiten ziert.

Ausschnitt KKP-Startseite

Dazu ein Kurzinterview mit der Seitenbetreiberin, Dipl-Päd. Melanie Lerch:

Warum gibt es eigentlich erst jetzt nach so vielen Jahren ein Logo?
Am Anfang bestand noch keine Notwendigkeit und später fehlte die Zeit, sich darum zu kümmern. Aber seitdem die Seite sehr populär und auch professioneller geworden ist, schien es an der Zeit.

das neue LogoDas Logo sieht sehr „bubbelig“, aber auch sehr generisch aus, es könnte auch das Logo eines Tablettenfabrikanten oder einer Sportmarke sein. Warum wurden denn diese Kugeln genommen?
Ja, wenn man’s nicht weiß, kommt man nicht drauf.

Das Logo hat also eine Bedeutung?
Es symbolisiert die kindliche Entwicklung. Die große orangefarbene Kugel ist der Mutterbauch, die gelbe kleine Kugel steht für das ungeborene Baby, das dann zum Säugling in der Symbiose mit der Mutter wird (grün), sich weiterentwickelt (blau, violett) und schließlich eigene Wege geht (pink).

Kommentieren

You must be logged in to post a comment.