Start

Ich war’s. oder Der neue Asterix-Band.

Da kommt man endlich mal auf den Geschmack, Suchmaschinen zu benutzen, um ausschließlich in Weblogs zu recherchieren, sich einfach mal eine zweite, dritte, vierte, fünfte oder auch sechste Meinung einzuholen – in diesem Fall zu der Frage, ob der neue Asterix-Band tatsächlich so „anders“ ist, wie man nach dem Schock mit dem letzen Abenteuer „Asterix und Latraviata“ schon befürchten musste – ohne über die immergleichen Nachrichtenmeldungen, Feuilletonverrisse (wenn wohl auch zutreffend), Comicforen, Werbematerialien und Ebayangebote zu stolpern. Und was passiert? Man platzt einfach so in Weblogs herein und erzeugt Trafficspitzen. Tschuldigung.

Nachtrag: Ich habe im Vorbeigehen nicht widerstehen können und mir den Band doch noch besorgt. Leider.

1 Kommentar »

  1. Stefan schrieb am

    Mittwoch, 19. Oktober 2005 um 9:57

    Angenommen 😉

Kommentare als RSS

Kommentieren

You must be logged in to post a comment.