Die Firefox-Seitenleiste via Schaltfläche öffnen

7. Mai 2014

Mit Firefox 29 hat der Browser die Funktion verloren, die Seitenleiste (mit Lesezeichen oder Verlauf) mit einem Button direkt zu öffnen. Dies funktioniert nun nur noch per Tastenkürzel (Strg+H bzw. Strg+B) oder über den Umweg der neuen Menüs. Um das alte Verhalten wiederherzustellen, kann man sich die Knöpfe einfach selbst basteln.

Dazu brauchen wir die Erweiterung Custom Buttons, mit der man sich Firefox-Schaltflächen selbst erstellen kann. Nach der Installation klickt man im Menü „Ansicht“ oder über das Kontextmenü auf „Schaltfläche hinzufügen“, vergibt einen Namen, sucht sich ggf. noch ein nettes, passendes Symbol aus und trägt im großen Feld den Code ein:


Erweiterung „Custom Buttons“

Für das Aufrufen der Lesezeichen-Sidebar:

toggleSidebar("viewBookmarksSidebar");

Für das Aufrufen der Chronik in der Seitenleiste:

toggleSidebar("viewHistorySidebar");

Anschließend können die so erstellten Knöpfe über die reguläre Anpassen-Funktion von Firefox an eine beliebige Stelle auf den Leisten oder im Menü gezogen werden.


Da isser wieder.


aus der Kategorie: / Tipps & Tricks / Browser

---

Kommentare

Ich habe in den andern Knetfederseiten das Fahradthema usw gesehen dort gibts Podcast gibt es auch von den Pinguinzubehör-Seiten auch Podcast? Dann kann man es im Mp3-Player noch mal hören für Seh- und Hörgeschäfigte praktisch?

— Ralle · 7. Mai 2014, 03:14

Wenn man die Firefox-Seitenleiste via Schaltfläche wieder herstellen kann, ist es dann theoretisch möglich die Einstellungsmöglichkeiten per Adressleiste mit about:config zumachen oder ist das nur mit ESR möglich?

— Ralle · 7. Mai 2014, 03:28

Dieser heutige Artikel ist wirklich kurz geraten es hätte was über in Datei drucken und Schriftvergrößerung geschrieben werden sollen, eine Frage kann ich in Australis Seiten in Datei drucken, in PS oder PDF?
Und gibts dor ne Schriftvergrößerung?

— Ralle · 7. Mai 2014, 03:53

Pinguinzubehör@
Kann ich im FF Australis wenn ich ihm umgestellt habe auf alt, dort die Werkzeugleiste für die Browser-Befehle, so einrichten wie ich es will, dh wie beim alten Fuchs z.B für vergrößern/verkleinern oder aktualisieren, so positionieren…

— Ralle · 7. Mai 2014, 09:34

Ist es auch möglich, das neue Verhalten der Buttons beizubehalten und zusätzlich mit einem Mittelklick die jeweilige Sidebar zu öffnen?

— · 7. Mai 2014, 15:56

An Pinguinzubehör@
Ist es bei der Einstellungsflächenumstellung per Seitebleiste möglich mit ADDONS oder per about:config per Adressleiste eine Downloadleiste wieder zuaktivieren oder muß man unter der Haube werkeln bei FF Australis??!

— · 12. Mai 2014, 01:56

Die am meist genutze Funktion in FF ist der Lesezeichen Button. Zumimdest bei mir ist das so. Ich frage mich, was sich die FF Entwicklickler dabei dachten als man diesen Button einfach abschaffte. Umständlich zuerst über die Sidebar Hangeln kann nicht zielführend sein. Und mit jeder NEU VERSION hoffte ich inständig das dieser Button von den Entwicklern wieder eingepflegt werden würde. Aber denkste banane. Im Gegenteil, ich beobachte eine stetige Zurückenmtwicklung von FF ab version 26.
Ob der FF bestimmte Java events einen Milliskenden bruchteil schneller ereldigt als alle anderen Browser, geht mir so was am A… vorbei. In Puncto sicherheit ist er genauso sicher wie alle anderen Browser auch.

Aber egal. Statt mich künftig witerhin mit dem fehlenden Lesezeichen Button herumzuärgern bin ich bei Chromium gelandet und bin da sehr zufrieden ! Tschö FireMuell

eddy · 18. November 2014, 00:10

Ein sehr hilfreicher Tip! Hat perfekt geklappt. Endlich wieder die alten Sidebars mit einem Button-Klick! Danke!

— Nutzer · 22. Dezember 2014, 20:23

(anonymes Kommentieren möglich,
es gibt keine Pflichtfelder!)
Textile-Hilfe für Formatierungen
 

Anzeige