Firefox 30: Der Lesezeichen- und History-Button ist wieder da

10. Juni 2014

Mit dem Wechsel zur neuen Oberfläche Australis waren sie entfallen, die Knöpfe zum Öffnen der Seitenleiste. Mit der Maus gelang das nur noch umständlich über das Menü (Alt, Ansicht > Seitenleiste). Nun ist mit Firefox 30 wieder ein Knopf integriert worden und steht in der Anpassen-Auswahl zur Verfügung, mit dem man ohne Tastenkürzel schnell auf die Seitenleisten zugreifen kann.

Allerdings gibt es keine getrennten Knöpfe für die jeweiligen Funktionsleisten wie früher, sondern es handelt sich nur noch um einen einzigen Button, der im Grunde nur den Seitenleisten-Menüeintrag ein wenig zugänglicher macht. Wer mit einem Klick Lesezeichenleiste oder Chronik aufrufen will, muss sich weiterhin selbst etwas zurechtbasteln.


aus der Kategorie: / Tipps & Tricks / Browser

---

Kommentare

Frage kann man via Adresszeile und about:config die volle Seitenleistenfunktion wiederherstelllen?
Danke im Voraus!!
MfG Ralle!!

— Ralle · 14. Juni 2014, 15:02

Kann ich auf die vorherige 29er Version zurück, nachdem mir enttäuschenderweise meine Lesezeichenleist gekillt wurde?

— schwarzes Pferd · 19. Juni 2014, 00:11

Kann ich auf die vorherige 29er Version zurück

Natürlich kann man ältere Versionen wieder installieren (sollte man aber nicht wegen der nun bekannten Sicherheitslücken), aber eigentlich ist das unnötig, denn die Lesezeichenleiste gibt es auch in Firefox 30 weiterhin (aktivieren mit Rechtsklick z.B. auf den Download-Pfeil). Wenn die Lesezeichenleiste tatsächlich nicht mehr sichtbar gemacht werden kann, dürfte etwas an der Installation kaputt sein, dann hilft eher das Umbenennen des Profilordners statt einer anderen Firefoxversion.

Pinguinzubehör · 19. Juni 2014, 06:13

@Pinguinzubehör
Es ist ne klasse Antwort, nur eine Frage ist wie nennt man den Profilordner bei FF 30 um, gibts da irgendwelche Vorgaben oder kann jeder sein Nickname oder was auch immer für den Ordner benutzen damit der Fehler behoben ist?

— Ralle · 19. Juni 2014, 14:54

@ schwarzes Pferd
Du kannst auch ESR nehmen wenn dir der Aufwand zu hoch den Ordner umzubennen sonst gibts FF-Nachbauten: Seamonkey,Iceweasel,Epiphany usw
MfG Ralle

— Ralle · 19. Juni 2014, 15:06

Wird dieser Artikel noch von euch Kommentiert oder gibt es neuen Artikel?

— Ralle · 21. Juni 2014, 23:55

Seitenleiste? Man hat doch oben das Menü.
Also:
Datei Bearbeiten Ansicht Chronik Lesezeichen Extras Hilfe.

Nach FF installation oben mit rechter Maustaste geklickt und das Menü ist da.
Da ist alles was man braucht.
Nutze FF 31 plus diverse Ad-ons (noch) und Arora 0.11.0

Für die Klassik-Ansicht ist dieses hier:

““Classic Theme Restorer (Customize Australis)”“

https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/classicthemerestorer/?src=api

— Linux-Anfänger · 24. August 2014, 04:26

(anonymes Kommentieren möglich,
es gibt keine Pflichtfelder!)
Textile-Hilfe für Formatierungen
 

Anzeige